Bericht aus dem Gächlinger Gemeindehaus

 

Neue Pedellenverträge

 

Infolge Kündigung von Lotti Schnetzler als Schulhauspedellin ist die langjährige Mitarbeiterin Monika Schnetzler per 1. Januar 2014 als neue Pedellin für das Schulhaus angestellt worden.

Als Nachfolger für die zurückgetretene Gemeindehauspedellin Franziska Schnetzler hat der Gemeinderat auf Grund seiner beruflichen Fähigkeiten Radisav Dubovac gewählt. Sein Amtsantritt erfolgte am 1. März 2014. Radisav Dubovac wohnt mit seiner Ehefrau in Neunkirch und ist Geschäftsleiter der Dubovac Hauswartung & Reinigung.

 

Am 7. März 2014 führte der Gemeinderat seine Klausurtagung durch. Wichtige Themen, wie zum Beispiel die Finanzen der Gemeinde, gaben Anlass zu ausführlichen Diskussionen.

 

Mit der Unterschrift zur Programmvereinbarung zum "Nitratprojekt Chrummenlanden" haben das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) und das Landwirtschaftsamt des Kantons Schaffhausen die dritte Vertragsperiode 2014 - 2019 gutgeheissen.

Geologe Dr. Hansruedi Graf vertritt die Gemeinde Gächlingen und führt zurzeit den Vorsitz in der Arbeitsgruppe.

 

Wie jedes Jahr erteilt der Gemeinderat Kostengutsprache pro verkauften Ferienpass für die Teilnahme der Gächlinger Kinder und Jugendlichen am Programm des Stadtschulamtes während den Sommerferien.

 

Gächlingen, 19 März 2014

 Käthi Pinto, Gemeindeschreiberin