Bericht aus dem Gemeindehaus Gächlingen

Vor der ersten Sitzung im Januar 2013 sind die neu gewählten Gemeinderätinnen Mirjam Gisler und Béatrice Jaquerod vom Gemeindepräsidenten in Pflicht genommen worden.

Die drei bisherigen Ratsmitglieder Kurt Salvisberg (Präsidialreferat; Kanzlei, Polizei, Feuerwehr, Militär, Zivilschutz und Deponien), Willi Gretler (Finanzreferat; Vizepräsident und Präsident Erbschaftsbehörde) sowie Daniel Niklaus (Tiefbaureferat; Strassen, Wasser, Abwasser, Drainagen, Güterstrassen) behalten ihre Referate.

Mirjam Gisler führt das Hochbaureferat und das Bestattungswesen. Béatrice Jaquerod ist für das Sozialreferat, das Schulreferat und für Jagd, Forst und Entsorgung zuständig.

An der Gemeindeversammlung vom 30. November 2012 ist der Betrag für den Regionalen Naturpark aus dem Budget 2013 gestrichen worden. Dies führt dazu, dass sich die Gemeinde Gächlingen nicht weiter am Projekt beteiligt. Kurt Salvisberg hat seine Mitgliedschaft im Vorstand mit sofortiger Wirkung gekündigt.

Der Gemeinderat gratuliert Simeon Marty und seinen zwei Kollegen zum ersten Preis, den sie am Ideenwettbewerb der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) gewonnen haben.

 

 Gächlingen, 29. Januar 2013

 Käthi Pinto, Gemeindeschreiberin