Räbeliechtli 2017

 

Trotz kühlem, regnerischem Wetter haben die Kindergartenkinder und die 1./2. Klasskinder voller Stolz ihre geschnitzten Räben und eingeübten Herbst- und Räbeliechtlilieder präsentiert. Die Augen der Kinder strahlten.

Damit der "Räbeliechtli-Umzug" auch wirklich zur Geltung kam, wurde das Konzept leicht verändert. Der Weg der Kindergartenkinder führte über die Kirchstrasse zum «Oberen Brunnen», wo sie die 1. & 2. Klässler trafen, welche über die Brüel- und Wiesenstrasse dorthin gelangt waren.

Gemeinsam singend, verschob sich der Umzug der Dorfstrasse entlang zurück zum Schulhaus. Jeweils bei den Brunnen gab es einen kurzen Halt und die mit Gitarre begleiteten Lieder wurden vorgetragen.

Viele Eltern, Verwandte und Freunde haben sich bei den Brunnen versammelt und den bekannten und auch neuen Liedern gelauscht.

 

Herzlichen Dank an alle die dabei waren, vor allem denen, die den Weg in der Dunkelheit noch zusätzlich mit Lichtern am Wegrand erleuchtet haben.

Vielleicht sind ja im nächsten Jahr die Brunnen noch etwas festlich beleuchtet?

 

Zum Abschluss genossen die Kinder und Eltern Wienerli mit Brot, und einen wärmenden Punsch beim Schulhaus, was zu einem gemütlichen Ausklang führte.

 

Ein grosses Dankeschön an die Lehrpersonen, welche diesen traditionellen Anlass mit grossem Engagement organisiert haben.

Bildergalerie

Link zum Video von Ann Helg

Direct-Links
 
 
Kanton Schaffhausen
Gemeinde Neunkirch
Gemeinde Siblingen
SBB
Naturpark Schaffhausen
Spitex Klettgau-Randen

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung
Dienstag
von 08.30 - 11.30 Uhr und
von 14.00 - 18.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung
Adresse:
Gemeindehausplatz 3
8214 Gächlingen
Telefon; 052 681 17 81